3. Runde Mathematikwettbewerb

06.04.2019, 10 Uhr

Landesweiter Mathematikwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4

Die Rektorin unserer Schule, Frau Pohl, organisiert auch in diesem Schuljahr wieder die Landesrunde für den Regierungsbezirk Düsseldorf.

Ziel des Wettbewerbes ist es, Freude und Interesse am Fach Mathematik zu wecken und interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler zu finden und zu fördern. Ausgeschrieben wird der Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen. Jüngere Kinder dürfen natürlich auch teilnehmen, erhalten aber keine Sonderbedingungen.

Die Aufgaben werden von einem bundesweiten Aufgabenausschuss für Mathematikolympiaden erstellt. Der Wettbewerb läuft über ein Schuljahr und wird in drei Runden ausgetragen. Jeweils die erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Runde können bei der nachfolgenden mitmachen.

Die erste Runde (Schulrunde) wurde ab Mitte Oktober in den einzelnen Schulen durchgeführt. Die Organisation und Korrektur lag in der Verantwortung jeder teilnehmenden Schule.

An der zweiten Runde (Regionalrunde) nehmen die Teilnehmer der 1. Runde teil, die sich durch Erreichen einer bestimmten Punktzahl qualifiziert haben. Diese Runde wird in Düsseldorf am 13.02.2019 an 6 Standorten als Klausurwettbewerb durchgeführt. Ein Standort ist unsere Schule.

Die dritte Runde (Landesrunde) wird am 06. 04.2019 durchgeführt. Für den Regierungsbezirk Düsseldorf wird die dritte Runde von Frau Pohl organisiert. Austragungsort für die Region Düsseldorf ist unsere Schule. Die Schülerinnen und Schüler, die sich qualifiziert haben, werden rechtzeitig eingeladen.
Um die Landesssieger zu ermitteln, werden die besten Arbeiten der dritten Runde zentral von einer unabhängigen Kommission zweitkorrigiert.

Die Siegerehrung findet am 13.06.2019 in Dortmund statt.

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Rolandstraße
Primarstufe

Rolandstraße 40
40476 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 4353736
Telefax: 0211 - 5162163
E-Mail:  gg.rolandstr@schule.duesseldorf.de

 

zurück zur Startseite